Die Geierwally - Eisacktaler Volkstheater

Zum Stück Walburga Stromminger, Tochter des reichsten Bauern im Eisacktal, tut etwas, für das kein Mann...

Kategorien
  • Theateraufführung

Worum geht´s?

Zum Stück

Walburga Stromminger, Tochter des reichsten Bauern im Eisacktal, tut etwas, für das kein Mann im Ort den Mut aufbringt: Sie hebt ein Adlernest aus und nimmt das Jungtier an sich. Fortan hat sie einen treuen Begleiter und einen neuen Spitznamen: Geierwally. Nach ihrem Erfolg hält Vinzenz Gellner, der Nachbar, um ihre Hand an. Doch Wally will den Bären-Josef – eine Beziehung, die ihr Vater, der Höchstbauer, jedoch verbietet. Als sie sich seinem Gebot, Vinzenz zu heiraten, widersetzt, verprügelt er sie und verbannt sie in die Berge. Dort wird sie in die Gemeinschaft der Tiere aufgenommen. Erst als der Vater stirbt, kehrt sie ins Dorf zurück. Als Höchstbäuerin und reichste Frau der Gegend sollte sie nun endlich frei sein. Doch die traditionellen Strukturen ihrer Umgebung wirken weiter. 

Mit seiner Theaterpranke hat Felix Mitterer hier eine großartige Fassung geschaffen. Blutvolle Charaktere agieren in packenden Szenen, eine über 100 Jahre alte Geschichte wird virtuos in Szene gesetzt.

Infos, Termine und Kartenvorverkauf unter www.volkstheater.it

Termine

Datum der VeranstaltungFr, 12.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung21:00 - 23:00 Uhr

weitere Termine

Datum der VeranstaltungFr, 12.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung21:00 - 23:00 Uhr
Datum der VeranstaltungSa, 13.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung21:00 - 23:00 Uhr
Datum der VeranstaltungMo, 15.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung21:00 - 23:00 Uhr
Datum der VeranstaltungMi, 17.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung21:00 - 23:00 Uhr
Datum der VeranstaltungDo, 18.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung21:00 - 23:00 Uhr
Datum der VeranstaltungFr, 19.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung21:00 - 23:00 Uhr
Datum der VeranstaltungMo, 22.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung21:00 - 23:00 Uhr
Datum der VeranstaltungDi, 23.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung21:00 - 23:00 Uhr

Ort

Kloster Neustift

STIFTSTRASSE (NEUSTIFT) 1, 39040 VAHRN

Kosten

Eintritt 20,00 Euro, Premiere 25,00 Euro inkl. Premierenfeier.


Weitere Informationen

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2024, 11:52 Uhr